Hopfgarten

Ein idealer Einstiegspunkt in die SkiWelt ist das 7 km vom Chalet entfernte Hopfgarten. Sie fahren etwa 8 Minuten mit dem Auto bis zum kostenlosen Skiparkhaus, das direkt an der “Salvenbahn I” liegt. Hier können Sie lange und abwechslungsreiche (überwiegend Süd-)hänge befahren und haben direkten Liftanschluss an das “Brixental”, das noch einmal eine Vielzahl an tollen Pisten bietet (unsere Favoriten: die neuen Lifte “Schernthann” (siehe Bild oben), “Aualm” und “Jochbahn”).

Hopfgarten und das Brixental haben überwiegend Sonnenhänge, die gerade an kälteren Tagen ideal sind. Mit der “Salvenbahn II” gelangen Sie allerdings direkt auf die “Hohe Salve”, die zahlreiche (teilweise recht anspruchsvolle) Nordhänge in Richtung Itter und Söll bietet. Insofern sind Sie mit dem Einstieg in Hopfgarten sehr flexibel.

Sie haben von hier auch Anschluss an “Westendorf” (über die Talabfahrt Brixental), dem sportlicher ausgelegten Skiort.

Hopfgarten bietet alle Schwierigkeitsgrade. Sie kommen hier als Profi auf Ihre Kosten, können aber auch problemlos mit kleinen Kindern fahren. Schwere und leichte Abfahrten liegen sehr nah beieinander.