Söll, Scheffau, Ellmau

Nicht so sehr empfehlen können wir den Einstieg in die SkiWelt von Söll, Scheffau und Ellmau aus. Erstens liegen diese Orte weiter vom Chalet entfernt als z.B. Itter und Hopfgarten. Außerdem sind diese von München aus schneller erreichbar, so dass Tagesausflügler in der Regel hier “landen”. Das merkt man auf den Parkplätzen und Pisten, die regelmäßig voller sind als in der übrigen SkiWelt. Da die Pisten in Söll, Scheffau und Ellmau zudem noch etwas “hügeliger” und weniger spektakulär sind, bietet sich der Einstieg aus unserer Sicht dort nicht so an. Natürlich können Sie einen Abstecher zu diesen Pisten unternehmen – das geht aber auch, wenn Sie z.B. in Hopfgarten in die SkiWelt starten.